In der diesjährigen Weihnachtsfolge der Arkham Insiders geht es wieder einmal um Kunst – um die Kunst des Comics. Dieses Thema hatte unser Gast Erik Wenk bereits 2015 in einem AI-Podcast ausgelotet (Nr. 43, Tusche und Tentakel: Lovecraft im Comic). Seitdem hat sich natürlich einiges auf dem Gebiet getan … und eine dieser Taten nennt sich Yuggoth Rising aus der Feder des Schweizer Autors und Zeichners Sebastian Dietz.
Wir begrüßen also diesmal Sebastian im Podcast und unterhalten uns über Yuggoth Rising, ein 9-bändiges episches Abenteuer, das zurecht die Bezeichnung Graphic Novel trägt. Die Geschichte ist, kaum verwunderlich, in den Welten H. P. Lovecrafts angesiedelt und bedient sich mehrerer lovecraftscher Aspekte auf eine frische, zeitgemäße Art. Die einzelnen Bände sind zwischen 2012 und 2018 beim Verlag Undergroundcomix erschienen.

Gewinnspiel 2020

Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt, gibt es ein Yuggoth-Rising-Gewinnspiel. Um zu gewinnen, nennt uns 3 von Lovecrafts originalen Geschichten, die wir im Podcast erwähnen und auf die sich Sebastian bei seiner Konzeption gestützt hat.
Schickt uns dazu bis zum 31.12.2020 eine Mail an die unter Kontakt hinterlegte Adresse.
Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 3 Sammelbände des ersten Akts (enthält die ersten 3 von insgesamt 9 Bänden), die Sebastian freundlicherweise in den Gewinntopf tut – und natürlich auch signiert. Die 3 GewinnerInnen werden im neuen Jahr von uns benachrichtigt.

Wir drücken euch die Daumen! Ansonsten bedanken wir uns für eure Treue und euren Support, welche uns einmal mehr durch das mittlerweile 8. Podcast-Jahr getragen haben. Wir wünschen allen Arkham Insiders da draußen eine ruhige und besinnliche Zeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund! – wir hören uns 2021.

Shownotes

Download: Arkham Insiders Folge 156 – Merry Christmas, Mr. Lovecraft. Weihnachtsfolge 2020