Arkham Insiders Folge 53 – Unterstützt uns auf Patreon

Beitrag oben halten

[mashshare] Wir laden Euch hiermit herzlich ein, den Arkham Insiders Podcast über unsere Patreon Kampagne zu unterstützen. Patreon: das ist eine Art Crowdfunding auf Dauer. Ihr habt die Wahl, ob Ihr uns mit 2, 5 oder 10 Dollar monatlich bezuschusst…. Weiterlesen →

Sigma 2 Foxtrot 059 – Geister, Ghule und Geschwätz Crossover 1

Ein Talk über die Faszination des Horror Genres in seinen verschiedenen medialen Formen: Filme, Musik, Podcasts usw.

Arkham Insiders Folge 171 – Poetry and the Gods

Poetry and the Gods — Die Dichtkunst und die Götter ist der Versuch, mithilfe des lyrischen Zaubers eine Verbindung zum Kosmos und zum Göttlichen herzustellen. Der Text ist das einzig bekannte Beispiel einer Zusammenarbeit zwischen Lovecraft und der Amateurjournalistin Anna Helen Crofts (1889 — 1975).

Sigma 2 Foxtrot 058 – Eberhard Weidner: „Der Mann, der Lovecraft sammelte“ und Nick Mamatas und Tim Pratt „The dude who collected Lovecraft“

In dieser Episode ist die Autorin Petra Grell zu Gast. Wir unterhalten uns über drei Kurzgeschichten mit ähnlichem Thema und sogar ähnlichen Titeln. Es geht um fanatische Sammler, deren Sammelleidenschaft sie an den Rand des Wahnsinns treibt.

Sigma 2 Foxtrot 057 – Robert Sheckley: Fütterungszeit/Und führet mich zu stillen Wassern

In dieser Episode sprechen wir über zwei Geschichten des amerikanischen SF Autoren Robert Sheckley (1928 – 2005), dem Autor mit dem meisten Witz in der Science Fiction.

Sigma 2 Foxtrot 056 – Ray Bradbury: Halloween

Warum feiern wir eigentlich Halloween? Woher kommt der Brauch – und wie lange gibt es ihn schon? All diese Fragen beantwortet Ray Bradbury in einem vergnüglichen, unverkrampften Lehrstück zum Thema Halloween.

Arkham Insiders Folge 170 – The Green Meadow

The Green Meadow (Die grüne Wiese) entstand als Gemeinschaftsarbeit von Lovecraft und der Amateurjournalistin Winifred V. Jackson. Das traumartige Geschehen geht auf einen Traum Lovecrafts zurück.

Arkham Insiders Folge 169 – Lovecraft als Ghostwriter

Die Anzahl der Texte, die Lovecraft im Auftrag Anderer schrieb, ist größer als zuerst vermutet. Er verfasste dabei nicht nur unheimliche Geschichten, sondern ebenso ein Lehrbuch, einen Reisebericht und brachte selbst Liebesgeschichten in Form!

Arkham Insiders Folge 168 – The Haunter of the Dark

The Haunter of the Dark ist eine durch und durch Lovecraft-typische Erzählung, die bei Fans und Forschung Wohlwollen genießt. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist indes: Es handelt sich um die letzte originale Erzählung, die Lovecraft schrieb.

Arkham Insiders Folge 167 – The Shadow out of Time

The Shadow out of Time zählt zu Lovecrafts Hauptwerk. Neben At the Mountains of Madness ist es einer seiner gewaltigsten Texte, der (wie jener) unübersehbare Science-Fiction-Anteile aufweist.

Arkham Insiders Folge 166 – The Book

Ein fragmentarischer Text aus Lovecrafts Feder um ein mysteriöses Buch, das einen Zugang zu den Geheimnissen des Kosmos‘ verspricht.

« Ältere Beiträge

© 2021 ARKHAM INSIDERS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.