Autor

Arkham Insiders

Arkham Insiders Folge 144 – In the Vault

In the Vault (In der Gruft) ist sicherlich eine der ungewöhnlichsten Geschichten Lovecrafts. Von den Ansätzen des kosmischen Horrors oder der Dekadenzliteratur – beides Erscheinungen, die Lovecraft zuletzt umgetrieben hatten – ist die Story weit entfernt. Sie hat auch nichts… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 143 – He

Auf dem Höhepunkt seiner New-York-Krise entsteht Lovecrafts kurze Erzählung He (Er). Zieht man das phantastische Element ab, so bleibt von der Geschichte eine Mischung aus persönlichem Hilfeschrei und Ressentiments übrig: Lovecraft fühlt sich in der großen Stadt unter den vielen… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 142 – The Horror at Red Hook

The Horror at Red Hook (Das Grauen in Red Hook) geht auf Lovecrafts Erfahrungen in New York zurück. Die Story ist veranlasst und geprägt von Fremdenfeindlichkeit und stellt in dieser Beziehung einen traurigen Höhepunkt in Lovecrafts Werk da. Auch die… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 141 – Under the Pyramids

Under the Pyramids ist eine in mehrfacher Hinsicht bemerkenswerte Geschichte. Es handelt sich um eine Auftragsarbeit im Namen des bekannten Magiers und Entfesselungskünstlers Harry Houdini, die in der Mai-Juni-Juli-Ausgabe 1924 von Weird Tales erschien. Dort wurde die Story allerdings unter… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 140 – The Shunned House

In The Shunned House (Das gemiedene Haus) erzählt Lovecraft lang und breit aus der Historie einer Familie aus Providence. Das Haus, das diese Familie bewohnt, ist offenbar ein ausgemachter Krankheitsherd. Der Erzähler kommt mithilfe seines Onkels der Ursache der mysteriösen… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 139 – The Festival

The Festival, geschrieben im Herbst 1923, ist eine kleinere der sogenannten Cthulhu-Mythos-Geschichten. Es ist die klassische Weihnachts-Erzählung von Lovecraft, für die eigentlich der Frühling die unpassende Jahreszeit ist. Da wir uns aber weiterhin an die Chronologie halten, gehen wir über… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 138 – The Unnamable

The Unnamable gehört nicht zu Lovecrafts bekanntesten Geschichten. Und vielleicht gehört sie auch nicht zu seinen besten. Das ändert nichts daran, dass sie für seine Entwicklung als Regionalschriftsteller wichtig gewesen ist. Wir finden hier nicht nur den fiktiven neuenglischen Ort… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 137 – The Rats in the Walls

Neben Herbert West – Reanimator und The Lurking Fear haben wir mit The Rats in the Walls eine der bis dato längsten Erzählungen Lovecrafts im Podcast. Wie wir sehen, ist die Geschichte sorgfältig konstruiert und verfügt über ein – für… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 136 – Merry Christmas, Mr. Lovecraft. Weihnachtsfolge 2019/2

In unserem 2. Weihnachts-Podcast haben wir Daniel Decker zu Gast. Daniel bloggt seit 2009 unter dem Namen Kotzendes Einhorn – „das Blog für Liebe, Kultur und Revolution“. Und genau diese Mixtur (mit wechselnden Schwerpunkten) ist regelmäßig daselbst vertreten. Im Mittelpunkt… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 135 – Merry Christmas, Mr. Lovecraft. Weihnachtsfolge 2019/1

Eine Weihnachtsfolge war uns mal wieder nicht genug. Also haben wir zum Ausklang des Jahres 2019 zwei Podcasts in Angriff genommen. Im vorliegenden unterhalten wir uns mit Dennis — Künstlername: Der Maler in Gelb –, der den Arkham Insiders bereits… Weiterlesen →

© 2020 ARKHAM INSIDERS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.