Um H.P. Lovecraft besser zu verstehen, ist es wichtig, auch die Personen zu kennen, die sich in seinem Umfeld befanden. Man erfährt viel über Lovecraft durch die Einschätzung anderer, aber auch, wie Lovecraft seine Umgebung sah.

In diesem Zusammenhang unterhalten wir uns in dieser Episode über zwei sehr wichtige und sehr unterschiedliche Menschen: Hart Crane (1899 — 1932) und Samuel Loveman (1887 — 1976). Während Hart Crane einen Platz in der amerikanischen Literatur hat, wäre von Samuel Loveman kaum eine Spur geblieben, wäre er nicht mit Lovecraft befreundet gewesen.

Download: Arkham Insiders Folge 44 – Hart Crane und Samuel Loveman

Shownotes

Hart Crane

Samuel Loveman