Arkham Insiders Folge 53 – Unterstützt uns auf Patreon

Beitrag oben halten

Wir laden Euch hiermit herzlich ein, den Arkham Insiders Podcast über unsere Patreon Kampagne zu unterstützen. Patreon: das ist eine Art Crowdfunding auf Dauer. Ihr habt die Wahl, ob Ihr uns mit 2, 5 oder 10 Dollar monatlich bezuschusst. Bereits… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 86 – Lovecraft 1928

Lovecraft findet in Providence nicht nur zu einem produktiven Schreibrythmus zurück. Von hier aus startet er auch einige Exkursionen, die sich ebenfalls inspirierend auf die Schriftstellerei auswirken. Mit wem er 1928 zusammen gearbeitet hat, wo er überall veröffentlicht wurde und… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 85 – Lovecraft im Schreibrausch 1926/1927

Nach seiner Rückkehr nach Providence stürzt Lovecraft sich mit Feuereifer in die Arbeit. Zwischen 1926 und 1927 entstehen innerhalb weniger Monate Stories, die heutzutage jedem Lovecrafter-Leser ein Begriff sind: Pickman’s Model (September 1926), The Dream-Quest of Unknown Kadath (Januar 1927),… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 84 – Lovecraft zurück in Providence

Schneller als geahnt findet sich für Lovecraft eine Lösung, wie er dem ungeliebten New York entfliehen kann. Wahrscheinlich von Familie Long über die desolate Lage ihres Neffen informiert, macht Tante Lillian Lovecraft das Angebot, zurück nach Providence zu kehren. Schon… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 83 – Lovecraft und M. R. James

Während der Arbeit an dem Essay Supernatural Horror in Literature (Das Grauen in der Literatur) entdeckt Lovecraft den britischen Autor M. R. James. Schnell lernt er das Werk des „Meisters der modernen Gespenstergeschichte“ schätzen und widmet ihm in seiner Arbeit… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 82 – Lovecraft in Brooklyn

Das Maß ist voll! Lovecraft verlässt die Pest Zone, wie er New York getauft hat. Wie angekündigt, beenden wir mit diesem Podcast das (leidige) Kapitel seines Aufenthalts in der großen Stadt. Immerhin ist nicht alle schlecht: Vor allem die Arbeit… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 81 – Es wird kalt in New York

Treue Hörer des Arkham Insiders-Podcasts wissen, dass Lovecraft jeden Cent zweimal (oder dreimal) umdrehen musste, bevor er ihn ausgab. Seine chronische Geldknappheit verschärfte sich in New York – fern der Tanten – zusätzlich. So haben wir ihn bereits bei der… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 80 – Lovecraft im Herbst 1925

In diesem rund einstündigen Podcast begleiten wir Lovecraft durch Spätsommer und Herbst 1925. Seine finanziell angespannte Lage erfährt nun eine weitere Verschärfung: sinkende Temperaturen. Noch immer fehlt es ihm an einem wintertauglichen Anzug; außerdem pflegt Mrs. Burns, seine Vermieterin, die… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 79 – Frank Belknap Long Teil 2

Im 2. Teil unseres Specials zu Frank Belknap Long greifen wir auf 3 autobiografische Texte zurück: Howard Phillips Lovecraft: Dreamer on the Nightside (Arkham House 1975. Deutsch: Mein Freund H. P. Lovecraft, Festa Verlag 2016) Autobiographical Memoir (Necronomicon Press 1985)… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 78 – Frank Belknap Long

Frank Belknap Long mag nicht ganz das literarische Format eines Clark Ashton Smith oder Robert E. Howard erreicht haben. Vielmehr produzierte er als professioneller Autor fleißig und routiniert Stories für die unterschiedlichen Genres und Zielgruppen. Als einer der langjährigsten und… Weiterlesen →

Arkham Insiders Folge 77 – Weihnachtsfolge 2016

Zu Recht erwarten die Arkham Insiders (Hörer wie Podcaster) im Dezember den traditionellen Weihnachts-Podcast. Nun, hier ist er. Dass es zu diesem Thema nach wie vor viel zu sagen gibt, möge die Episode denn auch verdeutlichen. Nach unserem (ebenfalls obligaten)… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2017 ARKHAM INSIDERS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑